Am Schulsprengel Eppan findet in Rahmen des Erasmus+ Projektes am 29. August 2024 eine Tagung mit dem Titel „Neue Bildungslandschaften – Teilhabe möglich machen“ statt.

Die Tagung steht allen Interessierten offen. Als Schulsprengel ist es unser Ziel, möglichst breit einzuladen, da wir überzeugt sind, dass Bildungseinrichtungen in Zukunft starke Partner*innen brauchen, um unsere Kinder und Jugendlichen fit für morgen zu machen.

Die Tagung bietet eine hervorragende Gelegenheit, sich über innovative Ansätze und Entwicklungen im Bildungsbereich auszutauschen. Expert*innen werden aktuelle Herausforderungen und Chancen diskutieren, um gemeinsam neue Perspektiven für eine moderne Bildung zu erarbeiten.

Um teilzunehmen, bitten wir Sie, Ihr Interesse an der Veranstaltung über den folgenden Link zu bekunden:

https://forms.office.com/e/RWuEmCRNnc

 

Sie erhalten somit zeitnah die offizielle Einladung und ein detailliertes Programm.

Wir freuen uns auf ein zahlreiches Erscheinen und einen fruchtbaren Austausch.

 

Mit freundlichen Grüßen

Marion Karadar

Schuldirektorin Schulsprengel Eppan

 

Julia Psenner

Schulsprengel Eppan